Assoziiertes Mitglied | Unternehmen
ExNB Zertifizierungsinstitut
  • Kontakt Details:

    ExNB Zertifizierungsinstitut
    Kozák tér 13-16
    1154 Budapest, Ungarn
    phone +36 20 3542863
    website besuchen
    e-mail Kontakt

    Kontakt Partner:

    Dr. Gábor Kun
ExNB Zertifizierungsinstitut | Dr. Gábor Kun

ExNB Zertifizierungsinstitut (Notified Body 2684)

Partner für elektrische und nicht-elektrische Produktzertifizierung gemäß ATEX-Richtlinie 2014/34/EU für explosionsgefährdeten Bereichen (Gase und Stäube). ExNB arbeitet in Übereinstimmung mit den allgemeinen Anforderungen an Stellen, die Personen zertifizieren (ISO/IEC 17024: 2012) und betreibt sein EXAM Personalkompetenz System gemäß den Normen EN/IEC 60079-0/-14/-17/-19 und EN/ISO 80079-36/-37.
  • ✓ spezialisiert auf elektrischen und nicht-elektrischen Explosionsschutz nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU
    ✓ zugelassene Zertifizierungsstelle für Personalkompetenz nach ATEX und ISO / IEC 17024

Ex Produktbewertung und Zertifizierung

Elektrische und nicht-elektrische Produktbewertung und Zertifizierung gemäß Anhang III, VIII und IX (Module „A“, „B“ und „G“) der 2014/34/EU Explosionsschutzrichtlinie für Geräte, die in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden.

Produktionsstandort und Reparatur-Werkstatt-Audit

Qualitätsprüfung für Produktionsstandorte gemäß Anhang IV (Modul „D“) von 2014/34/EU ATEX-Richtlinie für Ex Produkthersteller. Qualitätssicherungssystem Prüfung und Zertifizierung für die Ex-Ausrüstung Reparatur und Überholung Werkstätten nach EN 60079-19 und Zusammenarbeit in Konformitätsprüfung der Geräte nach Reparatur.

Bewertung und Zertifizierung der Personalkompetenz

Vom Europäischen Rat genehmigte Ex-Personal Kompetenzbeurteilung und Zertifizierungsstelle (geprüft nach Anforderungen von ISO/IEC 17024: 2012)

ZERTIFIZIERTE GERÄTE und KOMPETENTES PERSONAL in allen Fällen

Im Fall der Installation und Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen, alle Geräte (elektrisch und nicht-elektrisch) dürfen keine Zündquellen beinhalten. Die Integrität und Schutzkonzept der installierten Ex Geräte müssen während des gesamten Lebenszyklus regelmäßig (und ordnungsgemäß dokumentiert) inspiziert, gewartet und instandgehalten werden. Produktionsstandorte für Ex-Geräte müssen (auch im Falle der erfolgreichen ISO 9001 Audit) durch ATEX Benannte Stelle geprüft werden. Um Tätigkeiten in Zusammenhang mit einer vorhandenen technischen Ausbildung in explosionsgefährdeter Umgebung ausführen zu dürfen, Ex Personalkompetenz nach den neuesten Normen muss bewiesen werden.

shaping the future of industrial explosion protection.

© IND EX® e.V. | 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.