IND EX® Safety Congress 2011 | Nürnberg, Deutschland - Rückblick

Die Vereinigung IND EX® blickt zurück auf den 2. IND EX® Safety Congress in Nürnberg / Deutschland am 11. und 12. Oktober 2011. Die Tagung fand parallel zu der international bekannten Messe POWTECH im Kongresszentrum Nürnberg statt. "Wir haben angenehme Erinnerungen an den Beginn des IND EX® Safety Congress im Jahr 2010. Weder die Mitglieder im Organisationsteam, noch die IND EX® Mitglieder wussten, ob das Konzept überhaupt funktionieren würde. Mittlerweile ist der zweite Kongress erfolgreich vorübergegangen“, berichtet Stefan Penno, Präsident des IND EX®. In der Zwischenzeit ist der IND EX® Safety Congress zum Thema „Industrieller Explosionsschutz“ ein unverzichtbarer Bestandteil der Schüttgutmesse POWTECH geworden. Nahezu 100 EXperten aus ganz Europa und Delegierte aus Brasilien, USA, Hongkong und Australien hatten sich in diesem Jahr an der Tagung beteiligt. Mehr als 20 Redner überzeugten dabei mit praxisbezogenen Vorträgen auf wissenschaftlicher Basis. Die Live-Explosions-Vorführungen illustrierten eindrucksvoll die Kraft einer Explosion, und dass deren Folgen für Menschen, Maschinen und die Umwelt nicht unterschätzt werden dürfen. Die Vereinigung selbst präsentierte sich dem Fachpublikum unter dem Motto „EXperten für Experten“ und ist bereits auf internationaler Ebene anerkannt.

Wir verfügen über ein ungeheures Netzwerk, das alle Facetten und Berührungspunkte des industriellen Explosionsschutzes abdeckt. Selbstverständlich freuen wir uns immer über neue Mitglieder – insbesondere aus der Industrie zur Entwicklung besser angepasster Lösungsansätze", sagt Vizepräsident Dr. Dirk Oberhagemann. Oberhagemann führt weiter aus: "Die neu gewonnenen Mitglieder motivieren uns auch in unserem Verhalten und ermutigen uns durch ihre Aktionen und Events, die Vorreiterrolle zu übernehmen.“

Das Resümee begeistert besonders das Organisationsteam: "Wir sind hocherfreut über die positive Reaktion. Insbesondere hoben die Teilnehmer die Möglichkeiten hervor, die Pausen und an die Abendveranstaltungen für das Networking bieten. Bereits am ersten Tag des Kongresses gingen beim IND EX® mehrere Mitgliedsanträge ein, so dass die Vereinigung ständig wächst“, berichten Mariana Becker und Ute Weber, die für den reibungslosen und fehlerfeien Verlauf des IND EX® Safety Congress 2011 verantwortlich zeichneten.

Der nächste IND EX® Safety Congress wird 2013 stattfinden, selbstverständlich wieder parallel zur POWTECH in Nürnberg. Weltweit finden 2012 natürlich eine Reihe weiterer Events statt. Sie haben die Möglichkeit, EXperten von IND EX® in Deutschland, Indien, Thailand, China, Polen, im Vereinigten Königreich, in Singapur und in den USA zu treffen.

shaping the future of industrial explosion protection.

© IND EX® e.V. | 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok