Veröffentlichungen

Immer gut informiert sein – mit den Veröffentlichungen von IND EX® rund um die Themen Explosion und deren Neuerungen.

Abzuleitende Aufladungen

Fallstudien – In letzter Zeit kam es zu mehreren Unfällen beim Abfüllen von Toluol. Wie die Untersuchungen zeigten, waren jeweils elektrostatische Aufladungen bzw. deren mangelhafte Ableitung ursächlich.

Dokument download documentanschauen

Ein Beitrag von
Sylvia + Günter Lüttgens
(IND EX® Ehrenmitglieder)

Mitgliedsseite besuchen

Brand- und Explosionsschutz: „Neue" Zusammenarbeit"

Mit der fortschreitenden Industrialisierung nahmen Explosionsgefahren immer mehr zu. Zunächst waren vor allem der Bergbau und die Chemie betroffen.

Dokument download documentanschauen

Bunte Funken

Die Erforschung von Zündvorgängen hat bereits vor etwa 40 Jahren zu der Übereinkunft geführt, 13 verschiedene Zündquellen zu definieren …

Dokument download documentanschauen

Damit der Funke nicht überspringt

Sichere Verfahrenstechnik bringt dem Anwender entscheidende Vorteile
Explosionen, die durch vorbeugende Maßnahmen nicht 100prozentig vermieden werden können, müssen durch konstruktive Maßnahmen in ihrer Auswirkung auf ein unschädliches Maß begrenzt werden. Diese Maßnahme bezeichnet man als „Konstruktiver Explosionsschutz“.

Dokument download documentanschauen

Der Vorteil dünner Luft

Zündung – Bei der Entladung von zuvor elektrostatisch aufgeladenen Kunststoffen (wie Packmitteln) können sich brennbare Flüssigkeiten entzünden. In einer sauerstoffreduzierten Atmosphäre ist diese Gefahr viel geringer.

Dokument download documentanschauen

Ein Beitrag von
Sylvia + Günter Lüttgens
(IND EX® Ehrenmitglieder)

Mitgliedsseite besuchen

Elektrostatik | Kunststoff-IBC

Ein Hersteller hat einen Vollkunststoff-IBC(31HH) entwickelt, welcher die Anforderungen der künftigen TRGS 727 für entzündbare Flüssigkeiten der Kategorien 1 bis 3 gemäß CLP-Verordnung erfüllt.

Dokument download documentanschauen

Ein Beitrag von
Sylvia + Günter Lüttgens
(IND EX® Ehrenmitglieder)

Mitgliedsseite besuchen

Erstes zugelassenes Schutzkonzept für Becherelevatoren

Auf der weltweit größten Messe für Schüttguttechnologie,der POWTECH in Nürnberg, stellte das Briloner Unternehmen REMBE® GMBH Safety + Control Ende April ein neues Sicherheitssystem vor.

Dokument download documentanschauen

EX-Schutz für Insider

IND EX® Safety Congress 2011: Die europäischen und internationalen Regelwerke sorgen zunehmend für Verunsicherung bei den Verantwortlichen in der Industrie ...

Dokument download documentanschauen

Explosion in der Mühle CORDERO

In der Mühle „Molino Cordero” in Fossano, Piemont (Italien) hat sich eine folgenschwere Explosion ereignet. Fünf Menschen wurden getötet und die Anlage vollständig zerstört. Es besteht keine Möglichkeit, die Produktion wieder ans Laufen zu bringen.

Dokument download documentanschauen

Explosionsschutz wegweisend gemacht

REMBE® Q-Rohr®-3 verschafft NESTLÉ Sicherheit und Vorsprung

Dokument download documentanschauen

Forschung, Bildung, Sicherheit, Industrieller Explosionsschutz

Letztes Jahr haben sich einige namhafte Firmen zusammen getan und einen Verein gegründet: IND EX® e.V.. Im Juli 2009 wurde so die Vereinigung „International anerkannte Spezialisten für den Industriellen Explosionsschutz” auf den Weg gebracht.

Dokument download documentanschauen

Im freiem Strahl

Aufladung - Das Prinzip Giesskanne findet auch beim Befüllen von Behältern mit brennbaren Flüssigkeiten statt. Beim sogenannten Splash Filling gilt es, elektrostatische Gefahren auszuschliessen.

Dokument download documentanschauen

Ein Beitrag von
Sylvia + Günter Lüttgens
(IND EX® Ehrenmitglieder)

Mitgliedsseite besuchen

IND EX® unterstützt Versicherer und Makler

Neben dem technischen Verständnis für Explosionsschutz im industriellen Umfeld möchte der Verein - als auch die DCM-Service Versicherungsservice + Risikonanagement - ein Mitglied von IND EX®, Versicherer und Maklerhäuser dafür sensiblisieren, wie wichtig neben professionellem Brandschutz auch der Explosionsschutz ist.

Dokument download documentanschauen

Kennzeichen D

ELEKTROSTATIK-Flexible IBC werden in Bezug auf ihre antistatische Ausrüstung in vier Typen eingeteilt. Eine gerade erst verabschiedete, noch nicht offiziell veröffentlichte Norm bezieht sich in erster Linie auf den Typ D.

Dokument download documentanschauen

Konstruktiver Explosionsschutz - Sichere Verfahrenstechnik bringt dem Anwender entscheidende Vorteile

Explosionen, die durch vorbeugende Maßnahmen nicht 100prozentig vermieden werden können, müssen durch konstruktive Maßnahmen in ihrer Auswirkung auf ein unschädliches Maß begrenzt werden. Diese Maßnahme bezeichnet man als „Konstruktiver Explosionsschutz“.

Dokument download documentanschauen

Mission Explosionsschutz

Am 26. und 27 April 2010 fand auf dem Messegelände der Nürnberg Messe, parallel zur POWTECH, der erste internationale IND EX® Safety Congress statt.

Dokument download documentanschauen

Toluol - eine oft unterschätzte Brandgefahr

Die Ursachenforschung bei Bränden mit Toluol hat einen Fakt immer wieder zu Tage gefördert: Kommt es zu elektrostatischer Aufladung, sind verheerende Folgen vorprogrammiert. Doch warum entzündet sich die Chemikalie so schnell?

Dokument download documentanschauen

shaping the future of industrial explosion protection.

© IND EX® e.V. | 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok